Tamas Muszka führt beim Summer Cup

123 SpielerInnen, 40 Re-Entries

Am Freitag ging im Montesino Tag 1a des zweiten Summer Cups über die Bühne.

123 SpielerInnen registrierten sich und kauften 40 Re-Entries. 23 TeilnehmerInnen überlebten den Tag und konnten nach 14 gespielten Levels ihre Chips einpacken.

Den Chiplead sicherte sich Tamas Muszka, er konnte bereits 593.000 Chips einsammeln. Andrej B. folgt auf Platz zwei mit 564.000, vor George P. mit 386.000 Chips.

Am Freitag findet der zweite und letzte Starttag statt. Er beginnt wieder um 19.00 Uhr im Montesino.

Das Ergebnis

Platz Fam.Name Vorname Country Chipcount
1 Muszka Tamas HUN 593000
2 B. Andrej GER 564000
3 P. George AUT 386000
4 Tapia Jonny AUT 232000
5 Thaler Alexander AUT 228000
6 Chen Shi Hong AUT 206000
7 Opacak Anto CRO 194000
8 Szaszko Bence HUN 192000
9 Schuster Oskar AUT 181000
10 Felsing Moritz GER 153000
11 Mekinpulos Benjamin AUT 124000
12 Knöbel Michael AUT 123000
13 Weinreich Alexander AUT 122000
14 Straka Ronald AUT 109000
15 Landenbergue Claude SUI 104000
16 Mester Gerald AUT 92000
17 Lühr Benjamin AUT 82000
18 Butzhammer Thomas GER 73000
19 Fraueneder Dominik AUT 72000
20 Pilz 0 AUT 68000
21 Weiss Karl AUT 67000
22 McCormack Aaron USA 60000
23 Knöbel Andreas AUT 51000
Zur Übersicht