Phillip Nicolic gewinnt Event #1

262 SpielerInnen, € 14.536 im Preispool

Am Freitag startete die Montesino Poker Party in eine neue Runde. Bei Event #1 waren € 12.000 garantiert, doch nachdem 262 TeilnehmerInnen für ein volles Haus gesorgt hatten, lagen nach 54 Re-Entries € 14.536 im Preispool.

32 Plätze waren diesmal bezahlt, auf den Sieger des Poker Party Main Events warteten € 2.880.

Die letzten sieben SpielerInnen im Turnier einigten sich auf einen Deal nach Chips. Phillip Nikolic sicherte sich den Sieg, vor Stefan Matzner und Ferdinand Hartl.

Heute beginnt um 19.00 Uhr im Montesino Event #2. € 10.000 liegen garantiert im Pot. Das Buy-in beträgt € 48, dafür erhalten die TeilnehmerInnen 20.000 Chips.

Alle Fotos vom Turnier finden Sie in unserer Fotogalerie.

Das Ergebnis

PLACE NAME Country PRIZE POINTS DEAL
1 Nikolic Phillip AUT 2880 300 1430
2 Matzner Stefan AUT 1810 270 1390
3 Hartl Ferdinand AUT 1220 240 1385
4 Matko Matus SVK 870 210 1350
5 H. J. AUT 670 180 1220
6 A. J. AUT 510 170 840
7 Blazovics Rudolf AUT 420 160 765
8 Knödl Werner AUT 350 150
9 Hainzl Joachim AUT 290 140
10 Huzejrovic Amel AUT 240 130
11 Becica Tomas CZE 240 125
12 Cuba Erwin AUT 240 120
13 Man Augustin-Calin ROM 210 115
14 Wendt Markus AUT 210 110
15 Hromada Bronislav CZE 210 105
16 Natoli Filippo AUT 190 100
17 Escalante Mart-Kevin AUT 190 95
18 Mohammadishad Mohammadali AUT 190 90
19 Zant Robert AUT 170
20 Eschelmüller David AUT 170
21 Neuwirth Markus AUT 170
22 Hejc Klaus AUT 150
23 A. M. AUT 150
24 Jovanovic David AUT 150
25 Gansfuss Harald AUT 130
26 Hassan Ibrahim Mohammed AUT 130
27 Akkad Sammy AUT 130
28 Schreiber Dominik AUT 110
29 Orthofer Michael AUT 110
30 Witsich Georg AUT 110
31 Köllinger Daniel AUT 110
32 Lentsch Christoph AUT 110
Zur Übersicht