Manuel Lang gewinnt das NLH Poker mit Herz

Das Montesino lud am Freitag seine PokerspielerInnen zu einem weiteren No Limit Hold´em Poker mit Herz Turnier. Für ein Buy-In von € 44,- lagen € 6.000,- garantiert im Preispool.

Das wollten sich 109 SpielerInnen nicht entgehen lassen und registrierten sich. Nach 38 Re-Entries wurde um das garantierte Preisgeld gepokert. Die ersten 15 Plätze waren bezahlt, auf den/die SiegerIn warteten € 1.500,-.

Die letzten vier SpielerInnen im Turnier einigten sich auf einen Deal nach Chips. Manuel Lang holte sich den Sieg und gewann € 1.020,-. Rene Kahry nahm Platz zwei für € 970,-, vor Fernando Cerqueira für € 910,- und Gerd Hanekop für € 710,-.

Die SpielerInnen kauften beim Turnier 143 Mal die Charity Chips, damit kamen Spenden im Wert von € 715.- für Poker mit Herz zusammen. Die Summe wird wie immer vom Montesino verdoppelt.

Ergebnis

PLACE NAME Country PRIZE DEAL
1 Lang Manuel AUT 1500 1020
2 Kahry Rene AUT 940 970
3 Cerqueira Fernando POR 660 910
4 Hanekop Gerd AUT 510 710
5 Valasky Juraj SVK 390
6 Mölzer Chantha AUT 300
7 Schiel Erich AUT 240
8 Teixeira Pedro AUT 190
9 Toth Roland HUN 150
10 Mergui Asaf ISR 120
11 Musil Martin AUT 120
12 Hejc Klaus AUT 120
13 Pöttinger Antonio AUT 100
14 Hasko Adrian AUT 100
15 Ruszkai Ferenc HUN 100
Zur Übersicht