Johann Zechner gewinnt das Deep Sea Tourney

Deal der letzten vier SpielerInnen

Das Deep Sea Tourney war auch diesmal wieder ein voller Erfolg. 589 SpielerInnen registrierten sich an den Starttagen und schufen mit 157 Re-Entries einen Gesamtpreispool von € 27.602,-. Die Garantiesumme von € 20.000,- wurde damit deutlich übertroffen.

Am Sonntag ging das Event im Montesino ins Finale. Nach schnellem Beginn mit reichlich Action war bereits kurz nach 19.00 Uhr der Finaltisch erreicht. Dort ging es aber dann hin und her. Es sollte bis 23.30 Uhr dauern, ehe Vidan Mikic mit A-K gegen A-Q von Johann Zechner verlor und sich mit Platz fünf zufrieden geben musste.

Die verbliebenen vier SpielerInnen konnten sich dann auf einen ICM Deal einigen, der dem Chipleader Johann Zechner ein Preisgeld von € 3.680,- einbrachte. Vladimir Mihajlovic nahm Platz zwei. Das 100k Ticket ging dabei an Mehsed Al Mousawi auf Platz drei. Stefan Kelemer wurde Dritter.

Alle Fotos vom Turnier finden Sie in unserer Fotogalerie.

Ergebnis

PLACE NAME Country PRIZE DEAL
1 Zechner Johann AUT 5000 3680
2 Mihajlovic Vladimir SRB 3120 2890
3 Al Mousawi Mehsed AUT 2020 2860 + 100k Event Ticket
4 Kelemer Stefan AUT 1390 2100
5 Mikic Vidan CRO 1070
6 Dobersek Friedrich AUT 890
7 F. E. ITA 750
8 T. W. AUT 620
9 Muresan Vlad Nicolae AUT 510
10 Edy Heinrich AUT 410
11 Petz Johann AUT 410
12 Stanciu Cristian AUT 410
13 Merlusca Cosmin GER 330
14 Mang Stephan AUT 330
15 Heißenberger Andreas AUT 330
16 Dam Van Tu CZE 270
17 Ljubomirovic Zoran AUT 270
18 Wang Yang AUT 270
19 Heinrich Patrick AUT 220
20 Strohmayer Walter AUT 220
21 Beck David Jonathan AUT 220
22 Cox Kassandra CAN 220
23 Wilfinger Werner AUT 220
24 Wilfinger Franz AUT 220
25 Peter Gabriel AUT 220
26 Timbus Cosmin ROM 220
27 Bettan Yaheel AUT 220
28 Schrems Franz AUT 180
29 Farag Antonimus AUT 180
30 Weiss Karl AUT 180
31 Hartl Ferdinand AUT 180
32 Schön Werner AUT 180
33 Hudec Michal SVK 180
34 Mölzer Chantha AUT 180
35 Bahoo Paul AUT 180
36 Schiller Friedrich AUT 180
37 Nikolic Philipp AUT 150
38 Hejc Klaus AUT 150
39 Karzer Edmund AUT 150
40 Nagy Alexandru - Aurelian ROM 150
41 Hierzer Daniel AUT 150
42 Fanschek Josef AUT 150
43 Kuschnir Philipp AUT 150
44 H. T. AUT 150
45 Tobosarevic Mica AUT 150
46 Schmidt Thomas AUT 130
47 Stinner David AUT 130
48 Lengauer Dominik AUT 130
49 Mottl Manuel AUT 130
50 Alexa Roman CZE 130
51 Stanisavljev Sasa AUT 130
52 Karolyi Franz AUT 130
53 Sprinzer Gerald AUT 130
54 Zach Murman AUT 130
55 Strau Ernst AUT 110
56 Djordjevic Milos AUT 110
57 Seferovic Inel AUT 110
58 Streithofer Wolfgang AUT 110
59 Kisvölgyi Robert HUN 110
60 Thuma Alexander AUT 110
61 P. B. AUT 110
62 Sanchez-Barona Marco AUT 110
63 Leitner Mario AUT 110
64 Paronjan Hovhannes AUT 90
65 Wilcek Franz AUT 90
66 Felsing Moritz AUT 90
67 G. Spezi AUT 90
68 Ziermann Nico AUT 90
69 Karpowicz Bartosz POL 90
70 Holzer Gerhard AUT 90
71 Gabrovsek Matic SLO 90
72 Komi Dani AUT 90
73 Heberla Bartlomiej POL 90
74 Kikic Nedim AUT 90
75 Wilfinger Werner AUT 90 DOP
Zur Übersicht