Jaroslav Stulhofer gewinnt das 50k

Deal der letzten fünf SpielerInnen

Am Sonntag ging das erste € 50.000,- garantiert Turnier des Jahres im Montesino in das große Finale.

84 SpielerInnen waren um 14 Uhr gestartet. Anfangs gab es reichlich Action und bereits vor 18 Uhr hatte sich das Feld auf 18 SpielerInnen reduziert. Danach wurde es aber ruhiger und jeder Platz war hart umkämpft.

Auch am Finaltisch tat sich lange nichts, erst als Patrick Görecki gehen musste, nahm das Turnier wieder Fahrt auf und es busteten mehrere SpielerInnen kurz hintereinander. Die letzten fünf SpielerInnen diskutierten dann ein ICM-Deal und einigten sich schließlich auf eine Teilung.

€ 750,- wurden im Pot belassen und ausgespielt. Hier setzte sich am Ende Jaroslav Stulhofer durch, er konnte nach einem langem Heads-up David Dan bezwingen und sich insgesamt über € 6.600,- freuen. David Dan, beim Deal noch Chipleader, durfte sich mit € 6.930,- trösten.

Andreas Lettmayer berichtete live von der Action im Montesino. Die Fotos von der Entscheidung finden Sie in unserer Fotogalerie.

Ergebnis

PLACE NAME Country PRIZE DEAL
1 Stulhofer Jaroslav CZE 10100 6600
2 Dan David AUT 6520 6930
3 N. P. AUT 4580 5100
4 Rozhon Benjamin AUT 3420 4080
5 Milenkovic Nebojsa AUT 2540 4450
6 Schöngrundner Franz AUT 1890
7 Bednar Vladimir SVK 1470
8 Oberbucher Markus AUT 1190
9 Görecki Patrick AUT 970
10 Schrefl Ernst AUT 810
11 Gyurics Tamas HUN 810
12 Frömmel Christian AUT 810
13 Gruicic Stribor CRO 690
14 Hauer Otto AUT 690
15 Vlach Andreas AUT 690
16 G. C. AUT 590
17 Bartik Alexander AUT 590
18 Ostatnik Lukas SVK 590
19 Rahul Pal AUT 510
20 Westermann Felisa GER 510
21 Kradlak Martin SVK 510
22 Molnar Csilla HUN 510
23 Tadic Marijan CRO 510
24 Hrubesch Walter AUT 510
25 Dan Josif AUT 510
26 Bognar Imre HUN 510
27 Loidl Markus AUT 510
28 Gruber Gerhard AUT 450
29 Haller Beatrix HUN 450
30 Haftner Manfred AUT 450
31 Liu Chang Thiem AUT 450
32 Plsko Richard SVK 450
33 Eghbalzad Ali AUT 450
34 S. Z. AUT 450
35 Kiamil Irfan AUT 450
36 Eichinger Gerhard AUT 450
37 Radakovic Slavisa AUT 390
38 Fuchs Gerald AUT 390
39 Korntner Bernhard AUT 390
40 Eklics Norbert HUN 390
41 Schmid Markus AUT 390
42 Beck Tomas AUT 390
43 Hartl Ferdinand AUT 390
44 Peregi Eduard AUT 390
45 Tudor Adrian ROM 390
46 Musser Andreas AUT 340
47 Pfalzer Friedrich AUT 340
48 Hasani Ramin AUT 340
49 Ziegerhofer Franz AUT 340
50 Szekacs Zoltan HUN 340
51 Sonnleitner Thomas AUT 340
52 Masoudian Hesam AUT 340
53 Alexiss Peter SVK 340
54 M. J. AUT 340
55 Obert Nico AUT 290
56 Swoboda Miroslav SVK 290
57 A. E. AUT 290
58 Mölzer Chantha AUT 290
59 Baotic Anto AUT 290
60 Ghamrawi Anthony AUT 290
61 Komi Dani AUT 290
62 Rapo Dusan AUT 290
63 Musil Martin AUT 290
64 Mekinulow Benjamin GEO 250
65 Mitrovski Marjan BUL 250
66 Fanschek Josef AUT 250
67 Stanciu Cristian AUT 250
68 Niyazi Rashed AUT 250
69 Janev Vladimir AUT 250
70 Kolomiiets Levgen UKR 250
71 W. W. AUT 250
72 Holzer Gerhard AUT 250
73 Vavra Günther AUT 210
74 Chen Shihong AUT 210
75 Walter Manfred AUT 210
76 Miklos Pal AUT 210
77 Guzon Juraj SVK 210
78 Veselka Karl AUT 210
79 V. L. ROM 210
80 Kozak Lobumir AUT 210
81 Sopf Jakub CZE 210
82 Schnickmann David AUT 180
83 Werner Markus AUT 180
84 Teubenbacher Simon AUT 180
85 Schöngrundner Franz AUT 500 DOP
86 Vlach Andreas AUT 500 DOP
87 Obert Nico AUT 500 DOP
Zur Übersicht