Igor Lukic gewinnt das Neujahrs Special

Wolfgang Reither wird Runner-up

Am Sonntag ging das diesjährige Neujahrs Special im Montesino ins Finale. 458 Entries hatten einen Preispool von € 22.900 geschaffen. Auf den Sieger des Turniers warteten € 4.850 Preisgeld.

In einem spannenden Finale konnte sich am Ende Igor Lukic gegen Wolfgang Reither im Heads-up durchsetzen. In der entscheidenden Hand gingen alle Chips mit A-7 gegen 8-9 in die Mitte.

Das Board brachte 5-6-6-3-5 und Igor Lukic durfte sich über den Sieg und ein Preisgeld von € 4.850 freuen. Wolfgang Reither nahm Platz zwei für € 3.050.

Ergebnis

PLACE NAME Country PRIZE
1 Lukic Igor AUT 4850
2 Reither Wolfgang AUT 3050
3 Matusky Lukas SVK 2060
4 K. Paul AUT 1420
5 Popovic Marko AUT 1050
6 Akilov Grigorii ISR 890
7 Youssef Emami Amin AUT 740
8 Shabaiek Adel AUT 610
9 Szaszko Bence HUN 490
10 Schmölz Josef AUT 380
11 Hundiashvili Michael AUT 380
12 Kuess Thomas AUT 380
13 W. D. AUT 290
14 Jurcevic Ivan AUT 290
15 Huang Chin-Hui AUT 290
16 Hutflesz Peter AUT 230
17 Animo Matto AUT 230
18 Chen Shi Hong AUT 230
19 Auer M. AUT 190
20 Polainko Stefan AUT 190
21 Salay Karol SVK 190
22 Kircali Burak GER 190
23 Gross Christian AUT 190
24 Pfalzer Friedrich AUT 190
25 Frank Dieter AUT 190
26 Partl Mario AUT 190
27 Marischka Gerhard AUT 190
28 Stevic Zeljko AUT 150
29 Reither Bernhard AUT 150
30 Schiel Erich AUT 150
31 Gfrerer Andreas AUT 150
32 Holzer Gerhard AUT 150
33 Peter Gabriel AUT 150
34 Marischka Maria AUT 150
35 Stanciu Cristian AUT 150
36 Soroczynski Lech AUT 150
37 Frühwald Peter AUT 130
38 Romain Alexandre FRA 130
39 Hejc Klaus AUT 130
40 H. L. AUT 130
41 Maged Aziz AUT 130
42 Sabic Enes SRB 130
43 Rieger Stefan AUT 130
44 Fuchs Jakob SUI 130
45 Stuhler Hubert AUT 130
46 A. I. AUT 130
Zur Übersicht