Hesaam Refaey gewinnt den Summer Cup

Deal im Heads-up

Am Sonntag ging der der zweite Summer Cup im Montesino in die Entscheidung.

55 SpielerInnen waren in den Tag gestartet. Von Start weg gab es viel Action und bereits gegen 20:00 Uhr war der Finaltisch erreicht. Dort wurde dann aber verbissen gekämpft und es sollte noch fast sechs Stunden dauern, bis die Sieger feststanden.

Andrej hatte dabei fast durchgehend den Chiplead, spielte sehr aktiv und ging, nachdem er "Gino" auf Platz drei eliminiert hatte, als 9:1 Chipleader ins Heads-up gegen Refaey.

Rafaey konnte sich aber zurückkämpfen und nach einigen Showdowns selbst den Chiplead übernehmen. Schließlich einigten sich die beiden aber auf einen Deal, der jedem € 5.200 einbrachte, das WPT Ticket ging an Rafaey.  

Im Summer Cup Leaderboard übernahm Wolfgang Foglar die Führung, er erreichte diesmal Platz neun.

Das Ergebnis

PLACE NAME Country PRIZE LB DEAL
1 Refaey Hesaam AUT 6240 1506 5200 +WPTN Ticket
2 B. Andrej AUT 4160 1332 5200
3 Mekinpulos Benjamin AUT 2820 1231
4 Chen Shi Hong AUT 1960 1158
5 Marischka Maria AUT 1460 1102
6 Berthold Thomas AUT 1170 1057
7 Hager Raphael AUT 960 1018
8 Pilz A. AUT 790 984
9 Foglar Wolfgang AUT 640 955
10 Gyurics Tamas HUN 510 928
11 Horvath Krisztian HUN 510 904
12 Fraueneder Dominik AUT 510 882
13 P. George AUT 390 862
14 Markulj Ante AUT 390 844
15 Opacak Anto CRO 390 826
16 Tapia Jonny AUT 320 810
17 Pfalzer Friedrich AUT 320 795
18 Weisz Walter AUT 320 781
19 Muszka Tamas HUN 280 767
20 Zarevski Nikola CRO 280 754
21 Andric Boris AUT 280 742
22 Franclik Robert AUT 280 730
23 Hausjell Christian AUT 280 719
24 Mijailovic Dragisa AUT 280 708
25 Schuster Oskar AUT 280 698
26 Mester Gerald AUT 280 688
27 Lalos Sasa AUT 280 679
28 Pozzobon Stefan AUT 250 670
29 Butzhammer Thomas GER 250 661
30 Heil Stefan AUT 250 652
31 Kolos Peter AUT 250 644
32 Fernandez Luis Manuel ESP 250 636
33 Szaszko Bence HUN 250 628
34 Jovanovic Danijel AUT 250 621
35 McCormack Aaron USA 250 614
36 Stevic Zeljko AUT 250 607
37 Thaler Alexander AUT 220 600
38 Schauhuber Walter AUT 220 593
39 Knöbel Michael AUT 220 586
40 Ranzinger Sascha GER 220 580
41 Matiy Laszlo HUN 220 574
Zur Übersicht