2 x € 2.000 in wenigen Tagen

Mit einem Straighflush zum großen Gewinn

Das Montesino ist immer für einen Gewinn gut. Am Samstag war es wieder soweit.

Herr Eric Monaco qualifizierte sich um 23.00 Uhr mit einem Straightflush bis Bube für das Montesino Glücksrad. Dort bewies er ein glückliches Händchen und traf den Hauptgewinn. Er kassierte € 2.000 und freute sich riesig.

Mittwoch früh traf Bekim Shabani auf einem No Limit Holdem Tisch mit dem Limit € 1/€ 1 ebenfalls ein Straight Flush, diesmal bis 8 in Herz. Er entschied sich für den Dreh am Glücksrad und traf ins Schwarze. Auch er kassierte € 2.000 und freute sich über sein Glück.

Kommen Sie ins Montesino und spielen Sie Cashgame, es lohnt sich.

Zur Übersicht