Montesino goes crazy

Full House sammeln und gewinnen

€ 20.000,- liegen im Pot

Seien Sie der Erste und gewinnen Sie € 5.000,-, oder kassieren Sie als Letzter € 2.500,-!

Das Spiel startet am 14. Februar 2019 um 16.00 Uhr. Wer es schafft innerhalb dieses Zeitrahmens als Erster alle 13 Kombinationen zu erreichen, knackt den Jackpot.

Sobald die SpielerInnen auf den No Limit Hold´em Cashgame Tischen (gültig für alle Limits) ein Full House erreichen, erhalten Sie einen Sammelpass. Darauf wird die erreichte Hand gestrichen.

Prinzipiell müssen alle Full House erreicht werden.

Die Aktion gilt auch für PLO und Stud. (alle Limits). Hier muss jedoch statt dem Full House der Poker erreicht werden. Der Sammelpass kann somit auch für die Pokervarianten NLH, PLO und Stud kombiniert werden. Alle erreichten Kombinationen werden auf einem Sammelpass gestrichen.

Gewinnverteilung

Der Erste, der alle Full House (2 - Ass bei No Limit Hold´em, bzw. 2 - Ass bei PLO & Stud, pro Kombination genügt entweder oder) getroffen hat, gewinnt € 5.000,-. Die nächsten 25, die ihre Karte vollständig ausgefüllt haben gewinnen je € 500,-. Der Letzte, der seine Karte vollständig ausgefüllt hat, gewinnt € 2.500,-.

AGB

Für die Spiele, bei denen verschiedene Handqualifikationen verlangt werden, gelten folgende Bestimmungen.

1. Mindestens 4 SpielerInnen müssen in der Hand gewesen sein
2. Beide Holecards sind zu verwenden
3. Die gewinnende Hand oder im Showdown sein
4. Die bestmögliche Kombination wird gewertet
5. Doppelgewinne sind nicht möglich. Das Montesino belohnt den Gast mit dem höheren Gewinn
6. Der/die GewinnerIn muss anwesend sein
7. Bei den Highhands zählt der Dealerpush als End/Startzeitpunkt der Qualifikation
8. Die Letztentscheidungen obliegen dem Floorman

Zur Übersicht