-

Cashgame Tage im Montesino

€ 10.000,- im Extra Easy Jackpot

Anlässlich des 10. Geburtstages des Montesino finden vom 18. bis zum 28. Oktober die Cashgame Tage statt. Bei 10 Tagen und 10 Kombinationen liegen € 10.000,- im Extra Easy Jackpot.

Auf allen No Limit Hold´em Limits

18.10.: Tisch/Platz Spiel

Beginn ist um 16.00 Uhr. Alle 20 Minuten werden ein Cashgame Tisch und ein Gast gezogen. Dieser gewinnt € 50,-. Die Ziehung wird so lange fortgesetzt, bis insgesamt € 1.500,- ausgespielt wurden. Als Qualifikation reicht es am Cashgame Tisch zu spielen. Die Aktion gilt auch für PLO und Stud.

19.10.: Cashgame Pyramide

Beginn ist um 16.00 Uhr. Die Gäste können bestimmte Kombinationen treffen und bekommen bares Geld für jeden Treffer.

  • 1 x Poker 10 a € 200,-
  • 5 x Poker a € 100,-
  • 7 x Full House a € 50,- 
  • 9 x Nut Flush a € 30,- 
  • 11 x Flush a € 20,-

Sobald ein Wert getroffen wird, wird dieser gelöscht. Das Spiel endet mit dem Treffer des letzten offenen Wertes bzw. am 20.10. um 14 Uhr mit dem Start der Double Highhand.

20.10.: Double Highhand

Beginn ist um 14.00 Uhr. Dabei werden drei Perioden mit einer außergewöhnlichen Highhand gespielt. Die erste Periode beginnt um 14.00 Uhr und endet um 20.00 Uhr. Die höchste Hand in dieser Zeit erhält um 20.00 Uhr € 350,- in Cash, die zweithöchste Hand erhält € 150,- in Cash. 

Beide GewinnerInnen müssen anwesend sein. Falls einer der Beiden nicht da ist erhält die dritthöchste Hand den Gewinn, so lange bis die GewinnerIn anwesend ist.  Um 20 Uhr beginnt das Spiel wieder von vorne und dauert bis 02.00 Uhr Früh. Die dritte Periode beginnt dann um 02.00 Uhr früh und dauert bis 08.00 Uhr.

1. € 350,-
2. € 150,-

Highhands werden ab einem Full House notiert.

21.10.: Surrender Highhand 

Beginn ist um 16.00 Uhr. In diesem Spiel bietet das Montesino eine völlig neue Art von Highhand an. Alle eineinhalb Stunden werden acht Mal € 200,- ausgespielt. Der Gast mit der höchsten Hand kann sich nach Ablauf der halben Zeit, also nach 45 Minuten, die Hälfte seines Gewinns sofort auszahlen lassen, wenn er glaubt, dass seine Highhand die restliche Zeit nicht hält. Der Rest verbleibt in diesem Fall im Pot.

Wer eine höhere Highhand in der restlichen Zeit trifft, kassiert die restlichen 50 %, wenn nicht wandert der Betrag in den Pot der nächsten eineinhalb Stunden. Die GewinnerInnen müssen anwesend sein.

22.10.: Cashgame Pyramide

Beginn ist um 16.00 Uhr. Die Gäste können bestimmte Kombinationen treffen und bekommen bares Geld für jeden Treffer.

  • 1 x Poker 10 a € 200,-
  • 5 x Poker a € 100,-
  • 7 x Full House a € 50,-
  • 9 x Nut Flush a € 30,-
  • 11 x Flush a € 20,-

Sobald ein Wert getroffen wird, wird dieser gelöscht. Das Spiel endet mit dem Treffer des letzten offenen Wertes. Das Spiel endet mit dem Treffer des letzten offenen Wertes bzw. am 23.10. um 15 Uhr mit dem Start des Hi/Lo Games.

23.10.: Hi/Lo Game

Beginn ist um 15.00 Uhr. Die höchste Hand ab einem Full House wird alle 30 Minuten prämiert und hat dadurch die Chance auf € 50,-. Der Gast zieht aus 13 Karten (von der Zwei bis zum Ass) verdeckt fünf Karten und dreht eine um. Nun kann er sich auf eine höhere oder tiefere Karte für die nächste Karte festlegen. (Das Ass ist der Joker und zählt für beide Wertigkeiten) Schafft es ein Gast die fünf Karten richtig zu bestimmen, dann erhält er € 50,-. Schafft er es nicht, wird der Betrag zur nächsten Highhand addiert. 

24.10.: Surrender Highhand

Beginn ist um 16.00 Uhr. In diesem Spiel bietet das Montesino eine völlig neue Art von Highhand an. Alle eineinhalb Stunden werden acht Mal € 200,- ausgespielt. Der Gast mit der höchsten Hand kann sich nach Ablauf der halben Zeit, also nach 45 Minuten, die Hälfte seines Gewinns sofort auszahlen lassen, wenn er glaubt, dass seine Highhand die restliche Zeit nicht hält. Der Rest verbleibt in diesem Fall im Pot.

Wer eine höhere Highhand in der restlichen Zeit trifft, kassiert die restlichen 50 %, wenn nicht wandert der Betrag in den Pot der nächsten eineinhalb Stunden. Die GewinnerInnen müssen anwesend sein.

25.10.: Krapfenspiel + Tombola

Beginn ist um 16.00 Uhr. Nach der Tischeröffnung bestimmt der Floorman den Zeitpunkt, um für jeden Gast, der auf dem neuen Tisch spielt, eine kleine Süßigkeit zu verteilen. Unter jeder süßen Überraschung versteckt sich ein Geschenk. Dabei gibt es Cashgame Gutscheine, Turniertickets, Gastro Gutscheine und Giveaways zu gewinnen.

Ab 22.00 Uhr gewinnt die höchste Hand acht Mal jede Stunde € 100,- dazu. Die Highhands werden ab einem Full House notiert.

Bei der Geburtstagsfeier erwartet die Gäste ein Sektempfang, ein köstliches Geburtstagbuffet und die Geburtstagstorte. Die Tombola Ziehung beginnt um 23.59 Uhr. Als Hauptpreis wartet ein Macbook Air.

26.10.: Cashgame Pyramide + Tombola

Beginn ist um 16.00 Uhr. Die Gäste können bestimmte Kombinationen abschießen und bekommen bares Geld für jeden Treffer.

  • 1 x Poker 10 a € 200,-
  • 5 x Poker a € 100,-
  • 7 x Full House a € 50,-
  • 9 x Nut Flush a € 30,-
  • 11 x Flush a € 20,-

Sobald ein Wert getroffen wird, wird dieser gelöscht. Das Spiel endet mit dem Treffer des letzten offenen Wertes. Das Spiel endet mit dem Treffer des letzten offenen Wertes bzw. am 27.10. um 14 Uhr mit dem Start des Tresorspiels.

Die Tombola Ziehung beginnt um 23.59 Uhr. Als Hauptpreise warten zwei 55 Zoll TV´s.

27.10.: Tresorspiel + Tombola

Beginn ist um 14.00 Uhr. Im Tresor liegen von 14.00 bis 20.00 Uhr € 500,-. Jeder Gast ab einem Full House oder höher darf seine Zahlenkombination am Tresor ausprobieren. Es gibt insgesamt 100 Möglichkeiten. Geht der Tresor auf, gewinnt der Gast € 500,-. Steht bis 19.00 Uhr kein/e GewinnerIn fest, reduzieren sich die möglichen Kombinationen auf zehn. 

Wird der Tresor bis 20.00 Uhr geknackt, startet das neue Tresorspiel in der Zeit von € 20.00 bis 02.00 Uhr. Das dritte Spiel startet um 02.00 Uhr und läuft bis 08.00 Uhr. Jedes Mal liegen wieder € 500,- im Tresor.

Die Tombola Ziehung beginnt um 23.59 Uhr. Der Hauptpreis ist ein Grundig 65 Zoll TV.

28.10. Double Highhand + Sonntagsbrunch

Beginn ist um 14.00 Uhr. Dabei werden drei Perioden mit einer außergewöhnlichen Highhand gespielt. Die erste Periode beginnt um 14.00 Uhr und endet um 20.00 Uhr. Die höchste Hand in dieser Zeit erhält um 20.00 Uhr € 350,- in Cash, die zweithöchste Hand erhält € 150,- in Cash.

Beide GewinnerInnen müssen anwesend sein. Falls einer der Beiden nicht da ist erhält die dritthöchste Hand den Gewinn, so lange bis die GewinnerIn anwesend ist. Um 20 Uhr beginnt das Spiel wieder von vorne und dauert bis 02.00 Uhr Früh. Die dritte Periode beginnt dann num 02.00 Uhr früh und dauert bis 08.00 Uhr.

1. € 350,-
2. € 150,-

Highhands werden ab einem Full House notiert.

AGB

Für die Spiele, bei denen verschiedene Handqualifikationen verlangt werden, gelten folgende Bestimmungen.

1. Mindestens 4 SpielerInnen müssen in der Hand gewesen sein
2. Beide Holecards sind zu verwenden
3. Die gewinnende Hand muss zumindest im Showdown sein
4. Die bestmögliche Kombination wird gewertet
5. Doppelgewinne sind nicht möglich. Das Montesino belohnt den Gast mit dem höheren Gewinn
6. Der/die GewinnerIn muss anwesend sein
7. Bei den Highhands zählt der Dealerpush als End/Startzeitpunkt der Qualifikation
8. Die Letztentscheidungen obliegen dem Floorman

Ablauf Tombola

Von 18. Oktober um 16.00 Uhr bis 27. Oktober 23.59 Uhr erhalten alle Cashgame SpielerInnen für jede Full House oder höher ein Los für die Tombola. Zusätzlich erhalten die SpielerInnen von 25. Oktober 0.30 Uhr bis 27. Oktober 23.30 Uhr stündlich ein Los für die Tombola.

Nach jeder Ziehung wird die Lostrommel geleert.

1. Ziehung 25.10., 23:59 Uhr: 10 Preise - Hauptpreis Macbook Air
2. Ziehung 26.10., 23.59 Uhr: 10 Preise - Hauptpreise 2 x 55 Zoll TV
3. Ziehung 27.10., 23:59 Uhr: alle restlichen preise - Hauptpreis Grundig 65 Zoll TV

Die Lose sind nicht übertragbar. Die GewinnerInnen müssen bei der Verlosung anwesend sein.

Der Extra Easy Jackpot: 10 Kombinationen, € 10.000,- 

Das Spiel startet am 18. Oktober um 20.00 Uhr und endet am 28. Oktober um 23.59 Uhr. Wer es schafft innerhalb dieses Zeitrahmens als Erster alle zehn Kombinationen zu erreichen, knackt den Jackpot.

Sobald die SpielerInnen auf den No Limit Hold´em Cashgame Tischen (gültig für alle Limits) ein Full House erreichen, erhalten Sie einen Sammelpass. Darauf wird die erreichte Hand gestrichen.

Nun müssen die SpielerInnen sofort drei weitere Full House (frei gewählt von den SpielerInnen) zusätzlich am Sammelpass streichen. Prinzipiell müssen alle Full House erreicht werden.

Die Aktion gilt auch für PLO und Stud. (alle Limits). Hier muss jedoch statt dem Full House der Poker erreicht werden. Der Sammelpass kann somit auch für die Pokervarianten NLH, PLO und Stud kombiniert werden. Alle erreichten Kombinationen werden auf einem Sammelpass gestrichen.

AGB

Für die Spiele, bei denen verschiedene Handqualifikationen verlangt werden, gelten folgende Bestimmungen.

1. Mindestens 4 SpielerInnen müssen in der Hand gewesen sein
2. Beide Holecards sind zu verwenden
3. Die gewinnende Hand muss zumindest im Showdown sein
4. Die bestmögliche Kombination wird gewertet
5. Doppelgewinne sind nicht möglich. Das Montesino belohnt den Gast mit dem höheren Gewinn
6. Der/die GewinnerIn muss anwesend sein
7. Bei den Highhands zählt der Dealerpush als End/Startzeitpunkt der Qualifikation
8. Die Letztentscheidungen obliegen dem Floorman

Zur Übersicht