-

Bingo ist zurück

Das Montesino Bingo ist wieder da. Pokerspieler haben dabei die Chance € 450 in bar zu gewinnnen. Sie gewinnen bereits mit drei richtigen Zahlen.

 

So funktioniert es

Jeder Spieler erhält eine Bingokarte und wählt zehn eigene Zahlen aus einer Gesamtzahl von 90 Zahlen aus. Stimmen zumindest drei Ihrer selbstgewählten Zahlen mit den gezogenen überein, haben Sie bereits gewonnen.

Insgesamt gibt es an jedem Montag fünf Ziehungsdurchgänge, wobei in den ersten vier Runden immer sieben Zahlen gezogen werden. Die letzte Ziehung findet um 24.00 Uhr statt. Dabei wird so lange gezogen, bis der Gewinner feststeht. Wer bis zum Schluss keine einzige richtige Zahl auf dem Schein hat, der gewinnt € 1.000 beim Bingo Bad Beat Jackpot.

Das können Sie gewinnen, wenn Sie als Erster folgende Kombinationen haben

  • 3 richtige Zahlen € 50
  • 6 richtige Zahlen € 150
  • 10 richtige Zahlen € 250

Die Spielregeln

  • Sie erhalten ihre Bingokarte beim Floorman.
  • Bitte tragen Sie in die vorgegebenen Felder Datum, MBR Card Nr. und Ihren Namen ein.
  • Füllen Sie die 10 Kästchen mit beliebigen Zahlen von 1-90.
  • Wenn die Karte vollständig ausgefüllt ist, wird sie vom Floorman abgestempelt.
  • Der Durchschlag der Bingo Karte bleibt als Kopie beim Floorman.
  • Gespielt wird in 3 Spielrunden.
  • In jeder Spielrunde gewinnt der Spieler, der als erster 3, 6 oder 10 Richtige auf seiner Bingokarte hat.
  • Melden Sie laut "Bingo" und kommen Sie mit Ihrer Bingokarte zur Kontrolle zum Moderator.

Die Gewinnränge

  • 1. Runde - 3 Richtige
  • 2. Runde - 6 Richtige
  • 3. Runde - 10 Richtige

 

 

Zur Übersicht