Choi Kyung führt bei der Pedro Poker Tour

141 SpielerInnen, 37 Re-Entries

Am Donnerstag fand im Montesino der erste Starttag der Pedro Poker Tour statt. Dieses neue Turnier feierte seine Premiere im Pokertainmentcenter.

141 SpielerInnen nahmen Tag 1a in Angriff und kauften zudem 37 Re-Entries, 18 von ihnen konnten sich damit bereits für das Finale am Sonntag im Montesino qualifizieren. € 39.160,- liegen bereits im mit € 150.000,- garantierten Preispool.

Erster Chipleader ist Choi Kyung, er konnte 973.000 Chips einsammeln. Knapp dahinter liegt Avihai Hai Benshoham mit 970.000, vor Beny Tzitzov mit 757.000 Chips.

Das Pedro Poker Tour Main Event Satellite spielten 182 TeilnehmerInnen mit 67 Re-Entries.

Heute findet der nächste Starttag statt. Beginn ist wieder um 17:00 Uhr im Montesino. Bereits um 13.00 Uhr startet das Turbo Satellite. Für ein Buy-In von € 30,- erhalten die SpielerInnen 10.000 Chips. Die Levels dauern 15 Minuten lang. Fünf Tickets für das Main Event sind garantiert.

Um 14.00 Uhr beginnt das Highroller Event. Für ein Buy-In von € 440,- warten 50.000 Chips. Die Levels dauern 30 Minuten. Um 20.00 Uhr beginnt ein PLO Event. Das Buy-In beträgt € 115,-, dafür erhalten die TeilnehmerInnen 30.000 Chips. Die Levels dauern 25 Minuten, € 5.000 sind garantiert.

Chipcounts

Platz Familienname Vorname Land Chipcount
1. Choi Kyung AUT 973000
2. Benshoham Avihai Hai ISR 970000
3. Tzitzov Beny ISR 757000
4. Bednar Vladimir SVK 712000
5. Stern Shraga ISR 670000
6. Haider Bernhard AUT 580000
7. Badiri Liran ISR 565000
8. Eran Lin ISR 550000
9. Oswald Alexander AUT 550000
10. Sun Liliang AUT 459000
11. Ankucic Nebojsa AUT 442000
12. Langrock Sebastian GER 339000
13. Vukanovic Veljko SRB 312000
14. Pascher Thomas AUT 297000
15. Simha Doron ISR 281000
16. Mihajlovic Vladimir SRB 240000
17. Dahan Shahar ISR 177000
18. Limmer Bar ISR 90000
Zur Übersicht