Antonio Karman gewinnt das One Day Special

Preispool deutlich übertroffen

Am Samstag präsentierte das Montesino erstmals ein One Day Special. Bei dem Event, das noch am gleichen Tag zu Ende gespielt wurde, lagen € 30.000 garantiert im Preispool.

Nachdem sich jedoch 196 SpielerInnen registriert und 45 Re-Entries gekauft hatten, wurde um € 43.380 gepokert. Somit war der garantierte Preispool um mehr als 40 % angestiegen. Die ersten 25 Plätze durften sich über Preisgeld freuen, alleine auf den Sieger warteten € 10.220.

Das Turnier ging diesmal bis ins Heads-up. Dort standen sich Antonio Karman und Milan Lakatos gegenüber. Die beiden letzten TeilnehmerInnen einigten sich auf einen Deal nach Chips. Karman gewann das Turnier als Chipleader.

Alle Fotos vom Turnier finden Sie in unserer Fotogalerie.

Ergebnis

PLACE NAME Country PRIZE
1 Karman Antonio HUN 10220
2 Lakatos Milan SVK 6190
3 Demiroski Manuel AUT 4150
4 Tod Josef AUT 3140
5 Kristensen Jesper DEN 2510
6 H. L. AUT 2060
7 Schlegl August AUT 1680
8 Matura Walter AUT 1380
9 Schober Gerhard AUT 1120
10 Shcheglov Demyan AUT 890
11 Winter Roland AUT 890
12 Holzmair Felix AUT 890
13 Marischka Maria AUT 710
14 Pepino Christian AUT 710
15 Juhasz Titanilla HUN 710
16 Hausjell Christian AUT 560
17 Zant Robert AUT 560
18 Savelloni Seymour HUN 560
19 Leichtfried Christian AUT 450
20 Edy Heinrich AUT 450
21 Taborsky Philipp AUT 450
22 Toksal Nazike AUT 450
23 Pozzobon Mario AUT 450
24 Pollak Martin AUT 450
25 Timbus Cosmin ROM 450
Zur Übersicht